Erlebnispark Tripsdrill

Tripsdrill ist deutschlands erster Erlebnispark. Er entstand im Jahr 1929 durch Herr Eugen Fischer. Ihm kam die Idee eine Altweibermühle mit integrierter Rutsche zu bauen. Dazu wurde ein Gasthaus gebaut was die Gäste mit Speis und Trank versorgte. Heute ist er einer der schönsten aber auch ausgefallenen Freizeitparks deutschlands. Der Park bietet Kinderattraktionen wie die Wildwasserbahn "Mühlbach-Fahrt" oder "Spritztour der Seefahrer". Für Familien bietet die "Guglhupf-Gaudi-Tour", "Wiegen-Hochbahn", Seifenkisten-Rennen, Wirbelpilz, Suppenschüsselfahrt oderdie Schlappen-Tour genau das Richtige. Für Wasserratten gibt es das "Waschzuber-Rafting" oder auch die "Badewannen-Fahrt zum Jungbrunnen". Für Thrillsüchtige bietet der "Donnerbalken"-Freefalltower oder der "Rasende Tausendfüßler"eine aufregende Abwechslung. Aber die Hauptattraktionen sind eindeutig die Achterbahnen für die größeren. "G'sengte Sau", ein Gerstlauer Bobsled Coaster, welcher in die Badewannenfahrt eingebettet ist und um die Burg "Rauhe Klinge" fährt. Die Holzachterbahn "Mammut" welche als Sägewerk thematisiert ist macht ebenso viel Spaß. Aber die absolute Beliebtheit hat der Launchcoaster, eine Abschussachterbahn, "Karacho" welche 2013 eröffnete. Die neuste Attraktion ist der Höhenflug, welcher ein Hoch- Rundfahrgeschäft ist. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls bestens gesorgt. In den verschiedenen Restaurants und Imbissen im Park kann man nicht nur regionale Spezalitäten sondern auch das Parkübliche Essen zu sich nehmen. Als weitere Besonderheit bietet der Park einen 365 Tage im Jahr, geöffneten Wildpark. Dieser ist auch sehr sehenswert. Der Eintritt in den Wildpark ist im Eintrittspreis enthalten. Sie können entweder zu Fuß zum Wildparadies laufen oder Sie nutzen den Shuttleservice. Das Wildparadies kann auch einzeln besucht werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen